Fanzine-Profil: Frankfurter Land

Genre:

Dada, Merz, Kunst, Gesellschaft, Skurriles

Zuerst erschienen:

1994

Zuletzt erschienen:

ca. 2009

Anzahl erschienener Ausgaben:

40?

Ein bunter Reigen von Ausgaben des „Frankfurter Land“.

Beschreibung des Zines

Das Heft mit dem klingenden Namen „Frankfurter Land / Schalldeutung für gemeine Zeit“ fällt auch in anderer Hinsicht aus dem im Fanzine-Bereich ohnehin schon weiten Rahmen.

In meiner großen Sammlung ist es beispielsweise die einzige Publikation, die durchgehend im hosentaschentauglichen Format A6, also in Postkartengröße, erschien. Auch thematisch lässt sich dieses Zine nicht so recht einordnen. Ein Oberthema sind sicherlich die Kunstrichtung und die Weltsicht von Merz und Dada. Doch weit ausgelegt, wie von Herausgeber Hanke, bietet es so ungefähr allem, was denkbar ist, ein Dach.

Die seit der 17. Ausgabe eingeführten Schwerpunktthemen veranschaulichen das: da geht es mal um Bulgarien, mal um Haare, dann wieder ums Fahrrad oder auch um Schokolade. Und stets wartet das „Frankfurter Land“ mit einer Mischung aus verschiedenen Ausdrucksformen auf – von Essays und Gedichten über Cartoons und Fotografien bis hin zu Zeitungsschnipseln. Alles in klassischer Cut&Paste-Manier zusammengestellt, handkopiert und in einen farbigen Kartoneinband geheftet.

Mir selbst liegen Hefte bis zur Ausgabe 36 aus dem Jahr 2009 vor. Planungen des Herausgebers reichten bis zur Nummer 40. Wielange es dieses Fanzine aber tatsächlich noch gegeben hat, ist mir nicht bekannt, und selbst das allwissende Web schweigt dazu. (Ich freue mich daher sehr über Hinweise zum weiteren Werdegang des „Frankfurter Lands“.)

Der Herausgeber Joachim Hanke erzählte im Juni 2009 im Interview mit fanzineindex.de über das Entstehen seiner Publikation, über den Hintergrund und vieles mehr: Fragen an Joachim Hanke.

(Die Slideshow lässt sich mit den Pfeil-Tasten navigieren.)

  • Foto: Ein bunter Reigen von Ausgaben des „Frankfurter Land“.
  • Foto: Die Ausgabe #36 mit dem Schwerpunkt „Haare“.
  • Foto:
  • Foto:
  • Foto:
  • Foto:
  • Foto: Die Ausgabe #30 mit dem Schwerpunkt „Bulgarien“.
  • Foto:
  • Foto:
  • Foto:
  • Foto:
  • Foto:
  • Foto:
  • Foto: Die Ausgabe #35 mit dem Schwerpunkt „Fahrrad“.
  • Foto:
  • Foto:
  • Foto:
  • Foto:
  • Foto:
  • Foto: Die Ausgabe #30 mit dem Schwerpunkt „Schokolade“.
  • Foto:
  • Foto:
  • Foto: Jede Menge Beilagen …
  • Foto: